i-quadrat
hungária kft.

H-8200 Veszprém
Kádártai utca 27.

tel: +36-88-591990
fax: +36-88-591999
www.i-quadrat.com
hungaria@i-quadrat.com

fejlécfotó fejlécfotó fejlécfotó fejlécfotó fejlécfotó fejlécfotó fejlécfotó
címsorkép

Bauprojektmanagement

Organisierung und Abwicklung von Investierungen was wird darunter verstanden? | projektorganisation | abwicklung | ingenieurkoordination
 

Was wird darunter verstanden?

Was wird mit diesem oft benutzen Begriff gemeint? Das Projekt organisieren, abwickeln, und die Bedingungen der Verwirklichung sichern. Unsere Tätigkeiten beginnen im Normalfall bei Der Vorbereitung des Projektes und umfasst die vorbereitenden Planungsarbeiten des Projektes, die Auswahl des Planers, die Abwicklung der Beauftragung des Bauausführers und die Auswahl des Hauptunternehmers, die Vorbereitung der Verträge, den Kontakt mit den Behörden, die Kontrolle der Kosten und Termine, sowie die Koordination der Arbeiten und der Aufgaben und die Sicherung der ungestörten Informationsströmung.

 

Projektorganisation

Die Vorbereitung der Beauftragung mit den Bauarbeiten befasst die Anfertigung der Dokumantation für der Tenderausschreibung anhand der Planungskostenschätzung und die Auswertung der Angebote, die Verhandlungen mit den Anbietern und die Vorschläge für die endgültige Entscheidung.

Die weiteren Projektaufgaben, der Kontakt mit den Behörden und Fachbehörden im Laufe der Bauarbeiten, sowie die Klarmeldung des Objektes und der Ablauf der behördlichen Übergabe/Übernahme, die Kontrolle der Übergabedokumentation und die Zusammenstellung der Genehmigungsantrags für die Ingebrauchnahme.

 

Abwicklung

Dieser Begriff umfasst alle Ingenieurdienstleistungen die von den Bauherren meistens als „Aufgaben des Bauherrn” erwartet werden, sie können diese jedoch nur schwierig leisten, wenn keine Fachkollegen zur Verfügung stehen. Diese Probleme kann man vermeiden wenn dafür spezialisierte Unternehmer – sowie i-quadrat hungária kft. – miteinbezogen werden. Die Aufgaben sind unter anderen die technische Vorbereitung der Verträge mit den Projektbeteiligten, Planern, Lieferanten und Bauausführern, wobei auch die rechtliche Seite in enger Zusammenarbeit mit Anwaltbüros geregelt wird. Hierzu gehört auch die Aktualisierung der finanziellen- und Projektzeitpläne und die Kontrolle der Fristen, sowie die Dokumentation und Regelung der quantitativen und qualitativen Leistungen.

 

Ingenieurkoordination

Die Gestaltung eines Informationssystems für das Bauprojekt sowie die Sicherung einer gerichteten und kontrollierten Informationsströmung, sodass die Informationen in klarer Form zu den betroffenen Personen hinkommen. Wichtige Elemente:

  • Berichte über den aktuellen Stand des Projektes für das Firmenzentrum in ungarischer, englischer oder deutscher Sprache, mit den aktuellen Kosten, Fristen etc.,
  • Die aktualisierten Pläne, erhältlich auf Internet,
  • und/oder Überwachung des Baugebietes mit Webkamera.